Die angegebenen Preise entsprechen den unverbindlichen Preisempfehlungen der jeweiligen Hersteller

um Ihre individuell vereinbarten Preise angezeigt zu bekommen.

Tel. 0351 - 2878 825 0

Fax 0351 - 7979 229

Tauchpumpen mit ATEX Zertifizierung

Diese ATEX zertifizierten Farbpumpen von Spandau werden hauptsächlich für Druck- sowie Verpackungsmaschinen verwendet und zeichnen sich durch ihre hohe Festigkeit und den geringen Wartungsbedarf aus.

Die Pumpen sind durch ihre ausgezeichnete Chemikalienbeständigkeit in der Lage diverse Medien zu fördern, hierzu gehören unter anderen Lacke, Lackfarben sowie Reinigungsflüssigkeiten, lösemittelhaltige Farben und Wasserfarben. 

Die dichtungslosen ATEX Pumpen bieten Ihnen höchste Betriebssicherheit und sind 1- bis 2- stufig erhältlich. Sie eignen sich für Viskositäten von 1 bis 20 mm²/s und besitzen passende Anschlussmaße nach DIN 12157".

PAB Eintauchpumpen mit ATEX 95 Explosionsschutz

Die Spandau Tauchpumpen der PAB Reihe ermöglichen einen schnellen und reibungslosen Wechsel der Druckfarbe duch mühelose Trennung von Motor und Pumpenteil.

Mit ihrer variablen Tauchtiefe von max. 440 mm und einem Temperaturbereich zwischen 0°C bis +60°C sind unsere Spandau Farbpumpen für viele Anwendungen geeignet. Sie bestehen aus Grauguss (mit chemischer Oberflächenversiegelung) und Stahl und werden nach der Schutzart "druckfeste Kapselung" (EExd) angefertigt.

Diese ATEX zertifizierten Farbpumpen von Spandau werden hauptsächlich für Druck- sowie Verpackungsmaschinen verwendet und zeichnen sich durch ihre hohe Festigkeit und den geringen Wartungsbedarf... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tauchpumpen mit ATEX Zertifizierung

Diese ATEX zertifizierten Farbpumpen von Spandau werden hauptsächlich für Druck- sowie Verpackungsmaschinen verwendet und zeichnen sich durch ihre hohe Festigkeit und den geringen Wartungsbedarf aus.

Die Pumpen sind durch ihre ausgezeichnete Chemikalienbeständigkeit in der Lage diverse Medien zu fördern, hierzu gehören unter anderen Lacke, Lackfarben sowie Reinigungsflüssigkeiten, lösemittelhaltige Farben und Wasserfarben. 

Die dichtungslosen ATEX Pumpen bieten Ihnen höchste Betriebssicherheit und sind 1- bis 2- stufig erhältlich. Sie eignen sich für Viskositäten von 1 bis 20 mm²/s und besitzen passende Anschlussmaße nach DIN 12157".

PAB Eintauchpumpen mit ATEX 95 Explosionsschutz

Die Spandau Tauchpumpen der PAB Reihe ermöglichen einen schnellen und reibungslosen Wechsel der Druckfarbe duch mühelose Trennung von Motor und Pumpenteil.

Mit ihrer variablen Tauchtiefe von max. 440 mm und einem Temperaturbereich zwischen 0°C bis +60°C sind unsere Spandau Farbpumpen für viele Anwendungen geeignet. Sie bestehen aus Grauguss (mit chemischer Oberflächenversiegelung) und Stahl und werden nach der Schutzart "druckfeste Kapselung" (EExd) angefertigt.

Zuletzt angesehen