Die angegebenen Preise entsprechen den unverbindlichen Preisempfehlungen der jeweiligen Hersteller

um Ihre individuell vereinbarten Preise angezeigt zu bekommen.

Aufgrund der anhaltend schwierigen, globalen Liefersituation können wir Ihnen online keine verlässlichen Lagerbestände mehr anzeigen. Unsere Lieferzeiten passen wir regelmäßig an, um Ihnen einen Anhaltspunkt über deren Dauer zu geben. Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit ein Angebot zu erstellen. Angebote erhalten berechnete Liefertermine und lassen sich jederzeit in einen Auftrag überführen. Der Liefertermin wird Ihnen nach Bestelleingang mitgeteilt, im Zweifel bitte vorab anfragen.

Einleitungsverteiler SL-1

Artikel-Nr.: 081770-1
SL-1 Verteiler 3-stellig
Beispielhafte Darstellung, Produkt kann abweichen.

UVP **

ab 215,72 EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

** Anzeige der für Sie gültigen Preise und Lieferzeiten nach Registrierung oder Login

Auslässe:

  • 081770-1
  • 1
  • 1
  • 500
Hochdruck-Schmierstoffverteiler SL-1 für Einleitungs-Schmiersysteme Funktionsweise:... mehr
Einleitungsverteiler SL-1
  • Hochdruck-Schmierstoffverteiler SL-1 für Einleitungs-Schmiersysteme
  • Funktionsweise: Schmierstoffverteiler
  • Auslässe: 1 bis 6
  • Einstellbare Fördermenge: 0,016 - 1,31 cm³
  • Schmierstoff: Fett, NLGI-Klassen 0, 1, 2
  • Betriebstemperatur: -26 bis +176 °C
  • Betriebsdruck: 127 - 240 bar
  • Entlastungsdruck: 41 bar
  • Werkstoff: Kohlenstoffstahl
  • Hauptleitungsanschluss: 3/( NPTF (F)
  • Auslassanschluss: 1/8 NPTF (F)
  • Schmierstelle: lötfreie Rohrverbindung
  • Abmessungen: min. 63 x 178,4 x 52,4 mm; max. 203 x 179,4 x 52,3 mm
  • Einbaulage: beliebig
Hochdruck-Schmierstoffverteiler SL-1 für Einleitungs-Schmiersysteme Die Schmierstoffverteiler...

Hochdruck-Schmierstoffverteiler SL-1 für Einleitungs-Schmiersysteme

Die Schmierstoffverteiler der Reihe SL-1 sind für Einleitungs-Hochdruck-Zentralschmiersysteme zur Förderung mineralölbasierter, mit Fluorelastomerdichtungen kompatibler Schmierstoffe mit einer Viskosität bis NLGI 2 konzipiert. Die Fördermenge ist extern einstellbar. Ein Anzeigeschaft ermöglicht die Sichtkontrolle der Verteilerfunktion. Einzelne Schmierstoffverteiler lassen sich zu Inspektions- oder Austauschzwecken einfach ausbauen. Für Umgebungsbedingungen, die für Kohlenstoffstahl schädlich sind, oder in Industrien, in denen Edelstahl bevorzugt wird, sind sie in Edelstahl SAE 316 erhältlich.

Eigenschaften und Vorteile

  • Wird mit Verteilerleisten mit ein bis sechs Anschlüssen (je nach Anzahl der Schmierstellen) geliefert
  • Die Fördermenge ist extern einstellbar
  • Ein Anzeigestift ermöglicht die Sichtkontrolle des Schmierstoffverteilerbetriebs
  • Einfacher Ausbau einzelner Schmierstoffverteiler bei Inspektion oder Austausch
  • Umfasst Armatur für Schmierstellenleitungen über alternativen Auslass
  • Erhältlich in Edelstahl SAE 316

Anwendungen

  • Bergbau und Erzaufbereitung
  • Baumaschinen
  • Stahl- und Schwerindustrie
Zuletzt angesehen