Die angegebenen Preise entsprechen den unverbindlichen Preisempfehlungen der jeweiligen Hersteller

um Ihre individuell vereinbarten Preise angezeigt zu bekommen.

Tel. 0351 - 2878 825 0

Fax 0351 - 7979 229

Enddruckwächtereinheit DPC1

UVP **

ab 177,86 EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

** Anzeige der für Sie gültigen Preise und Lieferzeiten nach Registrierung oder Login

Modell:

  • 234-10723-3
Funktionsweise: Enddruckwächtereinheit Sicherheit: passwortgeschützt Betriebstemperatur:... mehr
Enddruckwächtereinheit DPC1
  • Funktionsweise: Enddruckwächtereinheit
  • Sicherheit: passwortgeschützt
  • Betriebstemperatur: -25 bis +70°C
  • Schmierstoff: Öl und Fett
  • Betriebsdruck: max. 400 bar
  • Differenzdruck: max. 400 bar
  • Überwachungszeit: 1 s bis 99 min 59 s
  • Zyklus: 1min bis 99 h 59 min
  • Stoßfestigkeit: 20 g
  • Versorgungsspannung: 24 V DC, ± 10 %
  • Überlastschutz: bis zu 40 V
  • EMC: DIN EN 61000-6-2 und 61000-6-3
  • Verpolungsschutz: eingebaut
  • Schutzart: IP 65
  • Abmessungen
    ohne Kabeleinführungen: 100 x 100 x 62 mm
    mit Kabeleinführungen: 145 x 100 x 62 mm
  • Einbaulage: beliebig
Verfügbare Downloads:
Die DPC 1 Enddruckwächtereinheit wurde für Zweileitungs-Schmiersysteme entwickelt, die eine...

Die DPC 1 Enddruckwächtereinheit wurde für Zweileitungs-Schmiersysteme entwickelt, die eine Umsteuerung verwenden, die von einer Enddruckwächtereinheit gesteuert wird. Die Steuerung steigert die Energieeffizienz des Systems, indem der Betriebsdruck an die Umgebungsbedingungen angepasst wird. Der Pumpenmotor läuft nur so lange wie erforderlich, um den Druck aufzubauen. Im Fall von pneumatischen Pumpen wird Druckluft eingespart. Die DPC 1 Steuerung besteht aus einem Gehäuse mit integrierter Steuerelektronik, einer LCD-Anzeige und einer Folientastatur. Für den Betrieb stehen zwei Drucksensoren zur Verfügung, die an jeder Hauptleitung angebracht werden.

Eigenschaften und Vorteile

  • Überwacht die korrekte Funktionsweise des Systems bezüglich der Pumpe sowie der Umsteuerung und erkennt Undichtigkeiten in der Rohrleitung
  • Selbstanpassender Betriebsdruck verlängert das Wartungsintervall der Systemkomponenten
  • Integrierter Timer ermöglicht Betrieb des Systems ohne separate Steuerung
  • Misst den absoluten Minimal- und Maximalwert der Hauptleitungen
  • Misst das Differenzdruckminimum und -maximum
  • IP 65 Schutzart
  • Stoßfest für raue Umgebungen

Anwendungen

  • Papierfabriken
  • Stahlwerke
  • Schwerindustrie
  • Getränkeindustrie

Energieeffizienz

Das DPC 1 erhöht die Energieeffizienz des Schmiersystems, da der Betriebsdruck optimal an die Bedingungen angepasst wird. Dadurch läuft der Antriebsmotor der Pumpe nur so lange, wie er für den Druckaufbau benötigt wird. Bei Einsatz von pneumatischen Pumpen wird Druckluft eingespart.

Systembestandteile

Die Einheit besteht aus einem Gehäuse mit integrierter Steuerungselektronik, einer LCD-Anzeige und einer Folientastatur als Bedienfeld. Zwei elektronische Druckaufnehmer werden direkt an die Hauptleitung montiert. Optional sind ein Lernsensor oder ein mechanischer Endschalter am Zweileitungsverteiler erhältlich.

Art-Nr.:
234-10723-3
Typ:
Enddruckwächtereinheit
961,77 € *
Art-Nr.:
234-10663-7
Typ:
Drucksensor
177,86 € *
Ventilplatte STG, elektropneumatisch Ventilplatte STG, elektropneumatisch
ab 2.308,54 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Pumpengestell für GTP-C Pumpengestell für GTP(-C)
ab 1.003,15 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Druckschalter 234-10825-8 Drehbarer Druckschalter 234-10825-8
214,10 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Differenzdruckschalter DDS 50/1 Differenzdruckschalter DDS 50/1
1.635,49 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Blockverteiler VPB Blockverteiler VPBG
ab 177,83 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Zuletzt angesehen