Die angegebenen Preise entsprechen den unverbindlichen Preisempfehlungen der jeweiligen Hersteller

um Ihre individuell vereinbarten Preise angezeigt zu bekommen.

Tel. 0351 - 2878 825 0

Fax 0351 - 7979 229

Eintauchpumpe PRG06

Spandaupumpe PRG06

UVP **

ab 305,33 EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

** Anzeige der für Sie gültigen Preise und Lieferzeiten nach Registrierung oder Login

Tauchtiefe:

  • PRG0601PBS120A05AA
Medien: synthetische / mineralölhaltige Wasser-Emulsionen (auch mit chemischen... mehr
Eintauchpumpe PRG06
  • Medien: synthetische / mineralölhaltige Wasser-Emulsionen (auch mit chemischen Additiven), destilliertes Wasser, entionisiertes Wasser, Foto- und Entwicklerflüssigkeiten
  • Viskosität (kinematisch): max. 20 mm²/s
  • Fördermenge: 62 L/min
  • Förderhöhe: max. 23 m
  • Motor: 230 / 400 V, 50 Hz, 0,46 / 0,26 A, 0,09 kW, 2618 U/min
  • Fördertemperatur: -20°C bis + 60°C
  • Korngröße: max. Ø 0,3mm
  • Schmutzartikel: max. 50g/m³
  • Einbaulage: vertikal
  • Ausführung: einstufig
  • Pumpenstutzen und -boden: POM / GF
  • Laufrad: PEI / GF
  • Welle: Edelstahl 1.4122
  • Zwischenkammer: POM / GF
  • Buchse: PTFE Graphit
  • Rührquirl: Kunststoff
  • dichtungslos
  • Druckanschluss: G 3/4 IG
  • Drehrichtung (von oben auf Belüftungsseite des Motors gesehen): links

 Auch mit Einphasenantrieb, in mehrstufiger und 60 Hz Version verfügbar - bitte fragen Sie benötigte Ausführung an.

 

Verfügbare Downloads:
Einsatzgebiete Allgemeine Merkmale Vorteile Werkzeugmaschinen...
Einsatzgebiete Allgemeine Merkmale Vorteile
  • Werkzeugmaschinen
  • Kühl- / Temperiergeräte
  • Optische Maschinen
  • Filteranlagen
  • 1-oder mehrstufige Kreiselpumpe
  • Laufrad: geschlossen
  • Anschlussmaße: nach DIN EN 12157
  • Tauchtiefen wählbar: 120 bis 320 mm
  • hohe Betriebssicherheit
  • geringer Wartungsbedarf
  • laufruhig
  • flexible Tauchtiefen
  • einfache und schnelle Installation und Inbetriebnahme

Spandau PRG Eintauchpumpen für leicht verschmutzte Flüssigkeiten

Die Kreiselpumpen des Herstellers Spandau vom Typ PRG eignen sich zum Fördern reiner oder nur leicht getrübter Flüssigkeiten, also für nur leicht verschmutzte Medien, die beispielsweise aus Gewässern oder Wasseremulsionen, Säuren und Laugen, Entwicklerflüssigkeiten sowie destilliertem oder entionisiertem Wasser bestehen können. Durch den kompakten Aufbau und den Einsatz hochwertiger Kunststoffe lassen sich die Pumpen sehr gut dort einsetzen, wo es auf eine einfache Handhabung der Pumpe sowie ein geringes Gewicht ankommt. Die Pumpe lässt sich vor allem gut zum Fördern von Gewässern in verschiedenen Qualitäten mit geringen Korngrößen sowie zum Fördern von Foto- oder Entwicklerflüssigkeiten verwenden. Die Pumpen sind mit bis zu vier Stufen erhältlich.

Technische Daten der kompakten Fördererpumpen Spandau PRG

Mit ihren kompakten Abmessungen und dem leichten Kunststoffgehäuse erreicht die Pumpe des Herstellers Spandau mit der Typenbezeichnung PRG Fördermengen von bis zu 62 l/min. Die maximale Fördermenge der Pumpe bemisst sich auf Werte von bis zu 32 m. Es lassen sich verschiedene Medien mit einer kinematischen Viskosität von bis zu 20 mm²/s fördern. Die Pumpe ist geeignet für den vertikalen Einbau direkt im Behälter mit den zu fördernden Medien und besitzt einen Druckanschluss mit einem Innengewinde in der Größe G3/4. Es lassen sich verschiedene Flüssigkeiten mit der Pumpe fördern, die beispielsweise aus Wasser-Emulsionen mit Anteilen an synthetischen oder Mineralölen sowie chemischen Additiven bestehen können oder auch andere Flüssigkeiten, welche nur geringfügige Verschmutzungen mit einer Korngröße von bis zu maximal 0,3 mm aufweisen. Der Temperaturbereich der zu fördernden Flüssigkeiten kann bei Werten zwischen -20 °C und +60 °C (abhängig von der jeweiligen Pumpenausführung) liegen. Der maximale Schmutzanteil der zu fördernden Medien liegt bei 50 g/m³.

Die Pumpe besitzt geschlossene Laufräder und Abmessungen nach der DIN-Norm 12157. Der Betrieb kann sowohl mit Einphasen- als auch mit Dreiphasen-Wechselstrom erfolgen. Der Motor der Pumpe erreicht Drehzahlen zwischen rund 2600 und 3400 1/min, abhängig von der Ausführung der Pumpe.

Stufen und Varianten der Pumpe Spandau PRG<

Von der Pumpe des Typs PRG gibt es eine weitere Variante mit Rührquirl aus Kunststoff. Zudem ist die Pumpe mit bis zu vier Stufen erhältlich, was die maximale Fördermenge bei annähernd gleicher Drehzahl wesentlich erhöht. Die Pumpe besitzt dichtungslose Pumpenstutzen sowie ein bis vier geschlossene Pumpenlaufräder, welche das Medium zum Druckeranschluss am Anschlussflansch fördern. Abhängig von der Anzahl der Pumpenstufen ist natürlich auch die Tauchtiefe der Pumpe sowie die Motorleistung.

Art-Nr.:
PRG0601PBS120A05AA
Typ:
120 mm
305,33 € *
Art-Nr.:
PRG0601PBS140A05AA
Typ:
140 mm
314,64 € *
Art-Nr.:
PRG0601PBS170A05AA
Typ:
170 mm
328,10 € *
Art-Nr.:
PRG0601PBS220A05AA
Typ:
220 mm
343,62 € *
Art-Nr.:
PRG0601PBS270A05AA
Typ:
270 mm
352,94 € *
Spandau Pumpe PR4 Eintauchpumpe PR4
ab 217,35 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Zahnradpumpe ZP110-0 Zahnradpumpe
ab 93,77 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Zahnradpumpe ZP5-2 / ZP21-2 Ersatz-Zahnradpumpen für Aggregate Serie M
ab 239,11 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Einleitungspumpe MFE5-KW6 MFE5 Öl-Einleitungspumpe
ab 1.120,85 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Zahnradpumpe MFE5-2000+299 Einkreis-Zahnradpumpenaggregate Serie M
ab 739,91 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Einleitungspumpe MFE2-KW3 MFE2 Fließfett-Einleitungspumpe
ab 1.985,39 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Einleitungspumpe MKU2-BW3 MKU2 ohne Steuerung - Öl-Einleitungspumpe
ab 694,71 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Zuletzt angesehen