Die angegebenen Preise entsprechen den unverbindlichen Preisempfehlungen der jeweiligen Hersteller

um Ihre individuell vereinbarten Preise angezeigt zu bekommen.

Tel. 0351 - 2878 825 0

Fax 0351 - 7979 229

Rücklauffilter

UVP **

ab 145,13 EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

** Anzeige der für Sie gültigen Preise und Lieferzeiten nach Registrierung oder Login

Filtertyp:

  • 248-501.62
  • 1
  • 1
  • 500
Flüssigkeitstemperaturbereich: -30 bis +100 °C Einbaulage: vorzugsweise senkreicht, Auslauf... mehr
Rücklauffilter
  • Flüssigkeitstemperaturbereich: -30 bis +100 °C
  • Einbaulage: vorzugsweise senkreicht, Auslauf zeigt nach unten
  • Differenzdruck: min. 0,5 bis 1 bar
  • Anschlüsse: G1/2 oder G1
  • Nenndurchfluss: von 18 bis 95 Liter
  • Volumenströme bis: 40; 63 Liter
  • Verträglichkeit mit Flüssigkeiten: Mineralöle, umweltschonende Hydraulikflüssigkeiten
  • Werkstoffe
    • Verschlussdeckel: Polyamid, GF-verstärkt
    • Gehäuse: Aluminium
    • Dichtung: NBR
    • Filter: Mikrofaservlies, Papier, Siegewebe
BestellnummerMaßbildFilterfeinheitFilterflächeFilterelementNenndurchflussBetriebsdruckVentileinstellungAnschlussDruckschalter (eingestellt)
248-501.62 28 100 μm 80 cm² 169-400-022 25 l/min   - G 1/2 -
248-501.72 28 60 μm 220 cm² - 40 l/min   1,5 bar G 1/2 -
248-501.92 28 440 μm 80 cm² - 25 l/min   - G 1/2 -
169-450-004 29 60 μm 900 cm² 169-400-104 95 l/min 10 bar 1,5 bar G 1 -
169-450-006 28 75 μm - 169-400-015 18 l/min 15 bar - G 1/2 -
169-450-009 30 10 μm - - 18 l/min 16 bar 2,5 bar G 1/2 1,2 ±0,2
Verfügbare Downloads:
Filtereinbau Der Rücklauffilter wird auf einem Behälter oder Tank montiert und verhindert das...

Filtereinbau

Der Rücklauffilter wird auf einem Behälter oder Tank montiert und verhindert das Eindringen von Schmutzpartikeln. In den Flüssigkeiten enthaltener Schmutz kann nicht in das System eindringen. Dadurch werden besonders die Pumpenaggregate geschützt.

Filteraufbau

Der Rücklauffilter besteht aus:

  • Gehäuse
  • Element.
  • Behälterentlüftung

Optional kann eine elektrische Verschmutzungsanzeige, ein Druckschalter und/oder ein Bypassventil geliefert werden.

Filterelement

Das Filterelement befreit das Schmiermedium von Feststoffen.

  • Filterelement in Sternfaltung
  • große Filterflächen
  • niedrige Druckverluste
  • besonders lange Wartungsinterwalle
  • Durchflussrichtung von außen nach innen

Filterwartung

Durch Verwendung einer Verschmutzungsanzeige wird der Zeitpunkt der Filterwartung angezeigt und eine optimale Ausnutzung der Filterelemente erreicht.

Zuletzt angesehen