Die angegebenen Preise entsprechen den unverbindlichen Preisempfehlungen der jeweiligen Hersteller

um Ihre individuell vereinbarten Preise angezeigt zu bekommen.

Tel. 0351 - 2878 825 0

Fax 0351 - 7979 229

Zentraleinheit LS1200+1ES

UVP **

16074,91 EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

** Anzeige der für Sie gültigen Preise und Lieferzeiten nach Registrierung oder Login

Ausführung:

  • LS1200+1ES
  • 1
  • 1
  • 500
Anzahl der Schmierstellen: max. 200 Schmierleitungslänge: max. 200 m für jeden Kreis... mehr
Zentraleinheit LS1200+1ES
  • Anzahl der Schmierstellen: max. 200
  • Schmierleitungslänge: max. 200 m für jeden Kreis
  • Luftdruck: 4 bis 10 bar
  • Einlassdruck eingestellt auf: 5 bar
  • Luftverbrauch: 2 Nl/min
  • Förderleistung der Pumpe 20 cm³/Hub
  • Betätigungsfrequenz der Pumpe: 1 Hub/5s
  • Behälterinhalt: 13 l, Nutzinhalt 10 l
  • Betriebstemperatur: 0 bis +50 °C
  • Betriebsspannung 88 bis 250 V AC
  • Frequenz: 47 bis 63 Hz
  • Strom: max. 1 A
  • Schutzart: IP54
  • Werkstoff
    • Schrank: Edelstahl 304
    • Pumpe: Edelstahl 303, Dichtungen FKM
    • Magnetventil 2. Kreis: Edelstahl 303, Dichtungen FKM
    • Entlastungsmagnetventil: Edelstahl 316L, Dichtungen FKM
    • Manometer: Edelstahl 304L
    • Schmierstoff-Druckschalter: Edelstahl 303, Dichtungen FKM
Verfügbare Downloads:
In der Zentraleinheit aus Edelstahl befinden sich die gesamten Komponenten zur Förderung des...

In der Zentraleinheit aus Edelstahl befinden sich die gesamten Komponenten zur Förderung des Schmierstoffs durch das Schmiersystem.

  • Pneumatische Kolbenpumpe zur Förderung des Schmierstoffs in die Schmierleitungen
  • Zwei Schmierstoffauslässe (Kreis für die Schmierung der Kettenoberfläche und Kreis für die Schmierung der Kettenführungen)
  • Eingebauter Behälter mit einem Nutzinhalt von 10 Litern, einem Sichtglas und einem Rührwerk
  • Filterdruckregler mit Manometer außerhalb des Schrankes für die Druckluftversorgung
  • Steuergerät mit Bediendisplay für die Einstellung und Überwachung der Funktion des Schmiersystems.
  • Signallampe für den Status des Schmierprozesses (drei Farben). Zusätzliche Informationen über den Status des Schmierprozesses sind am Bildschirm des Steuergerätes zu lesen
  • Druckkontrolle des Schmierstoffs am Pumpenauslass – elektrisch mit einem Druckschalter und visuell mit einem Manometer
  • Schlüssel zur Auslösung einer Zwischenschmierung
Zentraleinheit LS1200+1ES Abmessungen

Zentraleinheit LS1200+1ES Abmessungen

LS1200+1ES Abmessungen

Zuletzt angesehen