Die angegebenen Preise entsprechen den unverbindlichen Preisempfehlungen der jeweiligen Hersteller

um Ihre individuell vereinbarten Preise angezeigt zu bekommen.

Tel. 0351 - 2878 825 0

Fax 0351 - 7979 229

VectoLub VTEC

VectoLub VTEC Minimalmengenschmierung
  • VTEC
  • Bitte fragen Sie die gewünschte Ausführung an.
  • 1
  • 1
  • 500
Anzahl der Module: 1 bis 8 Druckluft; min. Luftverbrauch: 800 Nl/min, trockene und... mehr
VectoLub VTEC
  • Anzahl der Module: 1 bis 8
  • Druckluft; min. Luftverbrauch: 800 Nl/min, trockene und gefilterte (5 μm) Luft
  • Eingangsluftdruck: 5 bis 8 bar
  • Fördermenge einer Mikropumpe
    u. Volumenbereich (Dosierringe): 3 bis 30 mm³/Impuls
    o. Volumenbereich (Dosierringe): 30 bis 90 mm³/Impuls
    u. Volumenbereich (Stellrad): 10 bis 30 mm³/Impuls
    o. Volumenbereich (Stellrad): 30 bis 90 mm³/Impuls
  • Schmierstoff: Mineralöle, synthetische und umweltschonende Öle
  • Effektive Viskosität: 10 bis 400 mm²/s (bei Betriebstemperatur)
  • Betriebstemperatur: +10 bis +50°C
  • Befestigungsschiene: EN 50035 oder EN 50022

Gesamtluft-Magnetventil (Grundplatte I)

  • Durchfluss (um 6 bar): 950 Nl/min
  • Elektrische Versorgung:
    115 V - 50/60 Hz - 2 VA (1,5 W);
    230 V - 50/60 Hz - 2 VA (1,5 W);
    24 V DC - 1,6 W
  • Schutzart: IP 65
  • Aufflanschbild: ISO Maß G01
  • Lebensdauer: 1,5 x 10⁶ Schaltspiele

Druckschalter

  • Schaltvermögen: 100 VA
  • Schutzart: IP 65
  • Spannung max. 42 V
  • Lebensdauer: 1 x 10⁶ Schaltspiele

Luft-Magnetventil

  • Durchfluss (um 6 bar): 150 Nl/min
  • Elektrische Versorgung:
    115 V - 50/60 Hz - 2,5 VA;
    230 V - 50/60 Hz - 2,5 VA;
    24 V DC - 1 W
  • Schutzart: IP 65
  • Aufflanschbild: Logik-Elemente
  • Lebensdauer: 1,5 x 10 Schaltspiele

Pneumatischer Impulsgeber

  • Durchfluss (um 6 bar): 170 Nl/min
  • Lebensdauer: > 1 x 10⁷ Schaltspiele
  • Frequenz: 0,166 bis 3 Hz

Strömungswächter GS304P

  • Geeignet für Dosiermengen von: 10 bis 600 mm³
  • Taktfrequenz max: 4 Impulse/min
  • Mediumviskosität: 10 bis 400 mm²/s
  • Nennspannung: 24 V DC
  • Laststrom IA: 500 mA max. je Ausgang
Verfügbare Downloads:
SKF VectoLub, Baureihe VTEC für äußere Minimalmengenschmierung und Mengendosierung Das...

SKF VectoLub, Baureihe VTEC für äußere Minimalmengenschmierung und Mengendosierung

Das Minimalmengenschmiersystem SKF VectoLub bietet eine saubere und wirtschaftliche alternative Lösung für das Versprühen minimaler Schmierstoffmengen. Der Einsatz von Mikro-Verdrängerpumpen gestattet die Zuführung kleinster Schmierstoffmengen (ab 3 mm³) über eine Zweistoffdüse in hoher Impulsfolge in den folgenden Anwendungsbereichen:

  • Zerspanende Metallbearbeitung, Blechbearbeitung,
  • Beölung von Teilen,
  • Schmierung von Förderanlagen,
  • Schmierstoffdosierung, ...

Die Baureihe VTEC des Produktbereiches SKF VectoLub ist vollständig nach dem Baukastenprinzip aufgebaut und gestattet dem Anwender die individuelle Zusammenstellung bzw. die bedarfsgerechte Erweiterung seiner äußeren Minimalmengenschmierung (MMS).

Vorteile

  • Höhere Bearbeitungsleistung (höhere Geschwindigkeit beim Schneiden und Abstechen).
  • Besseres Oberflächenfinish durch verminderte (Reibungs-) Temperatur.
  • Höhere Werkzeuglebensdauer, hauptsächlich bei der Hochgeschwindigkeitsbearbeitung.
  • Genaue Einstellung der Fördermenge spart Schmierstoff.
  • Erhöhte Sicherheit und Umwelthygiene am Arbeitsplatz, kein Nebel, saubere Atemluft.
  • Modulares und nachrüstbares System.
  • Alle äußeren Anschlüsse werden über Steckverbinder hergestellt.

Funktionsweise

SKF VectoLub hat sich seit Jahren bewährt. Sie beruht auf der Kombination zwischen sehr kleinen Schmierstoffdosis (von 3 bis 90 mm³), die von pneumatischen Mikropumpen zugeführt werden, und einem als Tragluft bezeichneten druckbeaufschlagten Luftstrom. Schmierstoff und Luft werden in einer koaxialen Leitung zu der Zweistoff-Sprühdüse gefördert. Die in der Sprühdüse verwirbelte

Luft wird mit der Schmierstoffmenge am Pumpenauslass in sehr kleine Mikrotröpfchen zerstäubt und mit der Tragluft ohne Nebelbildung zur entsprechenden Reibstelle transportiert. Dort bildet das Gemisch einen feinen Schmierfilm. Mit dieser Technologie wird der Schmierprozess verbessert, den Schmierstoffverbrauch reduziert, und Hygiene und Sicherheit am Arbeitsplatz bewährt.

Die VTEC-Einheit

Eine VTEC-Einheit ist eine modular aufgebaute Minimalmengenschmieranlage bestehend aus mehreren Modulen mit Mikropumpen und ermöglicht die gleichzeitige Schmierung mehrerer Schmierstellen. Dank dieser Modularität baut der Benutzer seine Schmieranlage je nach seinen Bedürfnissen auf. So kann er:

  • Die Fördermenge einzelner Mikropumpen entsprechend den Anforderungen jeder Schmierstelle anpassen
  • Die Funktion einer oder mehrerer Mikropumpen pneumatisch oder elektrisch (mit einem Steuergerät) steuern die Arbeitsfrequenz der Mikropumpe einstellen, um damit die gesamte Fördermenge zu bestimmen
  • mehrere Schmierkreise unabhängig steuern (getrennt Luftversorgung), um mit einer einzigen Anlagen verschiedene Maschinen zu schmieren
  • die Förderleistung eines Moduls überwachen
SKF Compact Greaser ETP Compact Greaser ETP
ab 284,48 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Einspritzöler 501-303-026-VS Einspritzöler 3-stellig
ab 180,14 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Einspritzöler 501-301-001 Einspritzöler 1-stellig
ab 82,46 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Sprühblock, Kupferrohr VectoLub Sprühblöcke AC
ab 83,56 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Steuergerät IG476-2 Steuergerät IG476-2
510,03 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Steckverbinder zylindrisches Anschlussgewinde Anschlussstück / Steckverbinder, zylindrisch
ab 3,56 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF Doppelnippel / Gewindestück Doppelnippel
ab 1,46 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

SKF MonoFlex Zahnradpumpenaggregat MKU2 mit Steuerung - Öl-Einleitungspumpe
ab 1.228,91 € EUR / Stk.

netto zzgl. Versandkosten zzgl. MwSt.

Zuletzt angesehen